Termintipp Mozartfest Würzburg

Julian Prégardien, Thomas E. Bauer, Ilian Garnet, Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie, Ainārs Rubiķis

Interpreten

Julian Prégardien (Tenor)
Thomas E. Bauer (Bass)
Ilian Garnet (Violine)
Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie
Ainārs Rubiķis (Leitung)

Programm

Salieri: Ouvertüre zu „Les Horaces“
Mozart: Violinkonzert Nr. 4 D-Dur KV 218
Rimski-Korsakow: Mozart und Salieri op. 48

Vergangene Termine

Sonntag, 16.06.2019
20:00 Uhr
Samstag, 15.06.2019
20:00 Uhr
Mozartfest Würzburg: Opern Air-Konzert im Hofgarten der Residenz

Mozartfest Würzburg

24. Mai bis 23. Juni 2019

Das Mozartfest Würzburg findet seit 1921 jedes Jahr im Frühsommer in der Barockstadt am Main statt und zieht jährlich rund 25.000 Besucher an. weiter

Auch interessant

Rezension Barenboim & Soltani – Mozart: Klaviertrios

Herzensangelegenheit

Michael Barenboim, Kian Soltani und Daniel Barenboim präsentieren sich bei Mozarts sämtlichen Klaviertrios als wohlklingende Einheit. weiter

Royal Opera House live im Kino 8.10. Mozart: Don Giovanni

Die Geschichte eines Verführers

Das Royal Opera House überträgt Mozarts Oper „Don Giovanni“ live am 8. Oktober in rund 200 deutsche sowie österreichische Kinos. weiter

Opern-Kritik: New Generation Festival – Le nozze di Figaro

Oper als Fest

(Florenz, 31.8.2019) Der witzig kluge #MeToo-„Figaro“ der Regisseurin Victoria Stevens setzt sich in der Opernpause im gräflichen Garten nahtlos fort. weiter