Empfehlung der concerti-Redaktion

Julian Prégardien, Yaara Tal, Chor des BR, Yuval Weinberg

Julian Prégardien © Marco Borggreve

Julian Prégardien

Interpreten

Julian Prégardien (Tenor)
Yaara Tal (Klavier)
Chor des BR
Yuval Weinberg (Leitung)

Programm

Mahler/Lauer: Lieder und Gesänge
Schumann: Romanzen für Frauenstimmen op. 69/91
Shoham/Bakodesh: Ein jüdisches Gebet
Brahms Alt-Rhapsodie für Tenor und Frauenchor op. 53
C. Schumann: Drei Romanzen für Klavier op. 11 u. a.

Vergangene Termine

Sonntag, 14.10.2018
15:00 Uhr
Jüdisches Gemeindezentrum München
Hubert-Burda-Saal

Auch interessant

Rezension Christian Gerhaher – Frage

Variationen der Melancholie

So nuancenreich, farbintensiv, so fantasievoll ausdeutend, so energetisch wie von Christian Gerhaher hört man Schumanns Lieder selten. weiter

Radio-Tipp 4.1.: Alina Ibragimova spielt Schumanns Violinkonzert

Unter Verschluss

Es dauerte lange, bis Robert Schumanns Violinkonzert endlich uraufgeführt wurde. Und das ausgerechnet bei einer Veranstaltung der Nationalsozialisten. weiter

Rezension Sol Gabetta – Schumann: Cellokonzert

Stimmungsbilder

Dank ihrer gesunden Technik gelingt es Sol Gabetta, den poetischen Geist in Robert Schumanns Musik offenzulegen. weiter