Kammerorchester der Neuen Philharmonie Hamburg, Tigran Mikaelyan

Interpreten

Kammerorchester der Neuen Philharmonie Hamburg
Tigran Mikaelyan (Leitung)

Programm

Vivaldi: Die Vier Jahreszeiten op. 8
Mozart: Serenade Nr. 13 G-Dur KV 525 „Eine kleine Nachtmusik“
Dvořák: Slawischer Tanz Nr. 2 e-Moll op. 72
Brahms: Ungarische Tänze Nr. 1 g-Moll & Nr. 5 g-Moll
Elgar: Salut d´amour op. 12

Vergangene Termine

Sonntag, 16.10.2022
20:00 Uhr
Sonntag, 16.10.2022
17:00 Uhr

Auch interessant

Opern-Kritik: Staatsoper Unter den Linden Berlin – Il Giustino

Im Schicksalsrad zwischen Barock und Gegenwart

(Berlin, 20.11.2022) Augenzwinkernd verbindet Regisseurin Barbora Horáková für Vivaldis Musikdrama Versatzstücke und Stilmittel aus unterschiedlichen Epochen, Kunst und Kitsch. René Jacobs eröffnet diesjährigen Barocktage an der Berliner Staatsoper mit der Akademie für Alte Musik Berlin. weiter

Norddeutsche Philharmonie Rostock spielt in der Nikolaikirche

Die Frage nach Gott

Mozarts Requiem steht in der Nikolaikirche Rostock im Spannungsfeld der Vokalmusik Arvo Pärts. weiter

Lieblingsstück Cristian Măcelaru

Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 3 F-Dur

Cristian Măcelaru entdeckt in Brahms' dritter Sinfonie pure Schönheit und erinnert sich beim Hören an ehemalige Weggefährten. weiter