Kateryna Titova, Junge Symphoniker Hamburg, Bruno Merse

Interpreten

Kateryna Titova (Klavier)
Junge Symphoniker Hamburg
Bruno Merse (Leitung)

Programm

Prokofjew: Die Montagues und die Capulets
Grieg: Klavierkonzert a-Moll op. 16
Bruckner: Sinfonie Nr. 4 Es-Dur „Romantische”

Auch interessant

Junge Symphoniker Hamburg im Porträt

Karaoke einmal anders

Die Jungen Symphoniker Hamburg haben sich in zehn Jahren zum wahren Allround-Orchester entwickelt weiter