Termintipp

Kristian Bezuidenhout, Gli Incogniti, Amandine Beyer

Interpreten

Kristian Bezuidenhout (Klavier)
Gli Incogniti
Amandine Beyer (Leitung)

Programm

Haydn: Klavierkonzert F-Dur Hob. XVIII:3
Violinkonzert C-Dur Hob. VIIa:1 & Konzert F-Dur für Violine
Klavier und Orchester Hob. XVIII:6
C. P. E. Bach: Sinfonie Nr. 5 h-Moll H. 661
Richter: Sinfonie Nr. 1 B-Dur aus „Six grandes Symphonies“

Vergangene Termine

Sonntag, 20.10.2019
17:00 Uhr

Auch interessant

Interview Kristian Bezuidenhout

„Und dann wird Beethoven zum Serienkiller!“

Kristian Bezuidenhout über Mozart-Interpretationen am Steinway, Beethovens wahren Charakter und Bach als Kosmopoliten. weiter

Porträt Amandine Beyer

Historische Spielpraxis mit Miles Davis im Ohr

Barockgeigerin Amandine Beyer schaut gern über den Tellerrand. weiter

ECHO Klassik 2017: Kristian Bezuidenhout

Besessen von Mozart

Kristian Bezuidenhout und das Freiburger Barockorchester erhalten einen ECHO Klassik für ihre gemeinsame Aufnahme mit Mozart-Klavierkonzerten, die Lust auf mehr macht weiter