Termintipp

Ksenija Sidorova, Die Deutsche Kammerphilharmonie, Paavo Järvi

Interpreten

Ksenija Sidorova (Akkordeon)
Die Deutsche Kammerphilharmonie
Paavo Järvi (Leitung)

Programm

Mendelssohn: Ouvertüre „Die Hebriden” h-Moll op. 26 & Sinfonie Nr. 3 a-Moll op. 56 „Schottische”
Piazzolla: Las Cuatro Estaciones Porteñas

Termine

Dienstag, 17.11.2020
20:00 Uhr

Auch interessant

Werk der Woche - Brahms: Sinfonie Nr. 2

Typisch Brahms

In einem Gefühl der „künstlerischen Befreiung“ komponierte Brahms seine zweite Sinfonie innerhalb von wenigen Monaten und behauptete sich damit als souveräner Sinfoniker weiter

Werk der Woche – Beethoven: Sinfonie Nr. 5, Schicksalssinfonie

Tatatataaa

Kaum ein Werk hat eine derart breite Bekanntheit erlangt, wie Beethovens „Schicksalssinfonie“. Kein Wunder, denn sie kann mit einer Menge Besonderheiten aufwarten weiter

Tonhalle-Orchester Zürich bekommt neuen Chefdirigenten

Der Estländer soll’s richten

Paavo Järvi wird ab der Spielzeit 2019/20 neuer Chefdirigent und Künstlerischer Leiter des Tonhalle-Orchesters Zürich weiter