Termintipp Festspielfrühling Rügen

Late Night Concert

© Luis Castilla

Unfassbares greibar machen: Pablo Barragán möchte mit seiner Klarinette Geschichten erzählen, die mit Worten nicht zu erzählen sind

Unfassbares greibar machen: Pablo Barragán möchte mit seiner Klarinette Geschichten erzählen, die mit Worten nicht zu erzählen sind

Interpreten

Pablo Barragán (Klarinette)
Noa Wildschut & Stephan Waarts (Violine)
Nils Mönkemeyer & Timothy Ridout (Viola)
Julia Hagen (Violoncello)
Elisbeth Brauß & William Youn (Klavier)

Termine

Donnerstag, 23.03.2023
22:30 Uhr
Badehaus Goor Lauterbach
Seebrücke Sellin auf Rügen

Festspielfrühling Rügen

17. bis 26. März 2023

Der Festspielfrühling Rügen hat sich als Bestandteil der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern als feste Institution für Kultur- und Klassiklierbhaber etabliert. Das zehntägige Festival findet jährlich im März statt. weiter

Auch interessant

Porträt Julia Hagen

Im Höhenflug

Leichtigkeit und Ehrgeiz schließen einander nicht aus, wie die aufstrebende Cellistin Julia Hagen eindrucksvoll beweist. weiter

Blind gehört Pablo Barragán

„Huff! Ein Marathon!“

Der Klarinettist Pablo Barragán hört und kommentiert CDs von Kollegen im „Blind gehört“, ohne dass er weiß, wer spielt. weiter

Wemhoff weekly – Folge 2 mit Pablo Barragán

„Alles kann Inspiration sein“

Wemhoff weekly – Jeden Sonntag die neuesten Nachrichten aus der Klassik- und Opernwelt. Folge 2 mit Pablo Barragán. weiter