Leif Ove Andsnes, Gewandhausorchester, Herbert Blomstedt

Interpreten

Leif Ove Andsnes (Klavier)
Gewandhausorchester
Herbert Blomstedt (Leitung)

Programm

Brahms: Klavierkonzert Nr. 1 d-Moll op. 15 & Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68

Vergangene Termine

Montag, 12.11.2018
20:00 Uhr
Semperoper Dresden
Sonntag, 11.11.2018
20:00 Uhr
Semperoper Dresden
Samstag, 10.11.2018
11:00 Uhr
Semperoper Dresden

Auch interessant

TV-Tipp 13.1. Mariss Jansons dirigiert Brahms' Zweite

Freudvolle Zweite

„Die neue Symphonie ist so melancholisch, daß Sie es nicht aushalten.“ Dass sich Brahms mit dieser Ankündigung einen gehörigen Scherz erlaubte, zeigen Mariss Jansons und das BR-Symphonieorchester. weiter

Rezension Elmira Darvarova & Zhen Chen – Brahms

Schroffer Brahms

Sowohl die Interaktion zwischen Geigerin und Pianist als auch die Intonation gelingen nicht immer auf den Punkt. weiter

Rezension Fabian Müller – Klavierwerke von Brahms

Konzentriert

Der junge Pianist Fabian Müller spielt die Intermezzi, Capricci und Balladen wie einer, der eine immense Hörerfahrung hat. weiter