Leif Ove Andsnes, Gewandhausorchester, Herbert Blomstedt

Interpreten

Leif Ove Andsnes (Klavier)
Gewandhausorchester
Herbert Blomstedt (Leitung)

Programm

Brahms: Klavierkonzert Nr. 1 d-Moll op. 15 & Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68

Vergangene Termine

Montag, 12.11.2018
20:00 Uhr
Semperoper Dresden
Sonntag, 11.11.2018
20:00 Uhr
Semperoper Dresden
Samstag, 10.11.2018
11:00 Uhr
Semperoper Dresden

Auch interessant

Porträt Bergen Philharmonic Orchestra

Wie in Ruhe gereifter Rotwein

Wie das traditionsreiche Bergen Philharmonic Orchestra Johannes Brahms mit seelenvoll singendem Sound zu einem der Seinen macht. weiter

TV-Tipp 10.2.: Christoph von Dohnányi dirigiert Johannes Brahms

Brahms kommentiert

2007 dirigierte Christoph von Dohnányi die Sinfonien von Brahms in der Hamburger Laeiszhalle. Dohnányi selbst kommentiert die Aufzeichnung mit persönlichen Anekdoten. weiter

TV-Tipp 13.1. Mariss Jansons dirigiert Brahms' Zweite

Freudvolle Zweite

„Die neue Symphonie ist so melancholisch, daß Sie es nicht aushalten.“ Dass sich Brahms mit dieser Ankündigung einen gehörigen Scherz erlaubte, zeigen Mariss Jansons und das BR-Symphonieorchester. weiter