Termintipp

Lorenzo Coppola, Corina Golomoz, Freiburger Barockorchester, Kristian Bezuidenhout

© Marco Borggreve

Kristian Bezuidenhout

Kristian Bezuidenhout

Interpreten

Lorenzo Coppola (Klarinette)
Corina Golomoz (Viola)
Freiburger Barockorchester
Kristian Bezuidenhout (Hammerklavier & Leitung)

Programm

Mozart: Sinfonie Nr. 25 g-Moll KV 183
Klavierkonzert Nr. 9 Es-Dur KV 271 „Jenamy“ & Kegelstatt-Trio Es-Dur KV 498

Termine

Auch interessant

Blickwinkel: Hans-Georg Kaiser

„Wir können die Ausfälle nicht kompensieren“

Hans-Georg Kaiser, Intendant und Geschäftsführer des Freiburger Barockorchesters, über Konzerttourneen und Finanzmanagement in Pandemie-Zeiten, neue Konzertformate und über das Glück einer treuen Zuschauerschaft. weiter

Interview Kristian Bezuidenhout

„Und dann wird Beethoven zum Serienkiller!“

Kristian Bezuidenhout über Mozart-Interpretationen am Steinway, Beethovens wahren Charakter und Bach als Kosmopoliten. weiter

Porträt Freiburger Barockorchester

Freiburger Freigeister

Das Freiburger Barockorchester setzt seit seiner Gründung auf Vielfalt. Demokratisch aufgestellt, ist das Ensemble seit über dreißig Jahren auf Erfolgskurs. weiter