Mariano Esteban Barco, Philipp Kopachevsky, Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Valentin Uryupin

Interpreten

Mariano Esteban Barco (Oboe)
Philipp Kopachevsky (Klavier)
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Valentin Uryupin (Leitung)

Programm

Widmann: Konzertouvertüre Con brio
R. Strauss: Oboenkonzert D-Dur
Rachmaninow: Rhapsodie über ein Thema von Paganini
Prokofjew: Suite aus „Romeo und Julia“

Vergangene Termine

Mittwoch, 08.05.2019
20:00 Uhr

Auch interessant

Rezension Trio Wanderer – Rachmaninow: Klaviertrios

Seelischer Ausnahmezustand

Das Trio Wanderer bringt die emotionalen Wechselbäder dieser Musik mit einer nachhaltigen Dringlichkeit zum Ausdruck. weiter

ROH im Kino: „Romeo und Julia“

Drei Klassiker in einem

William Shakespeare, Sergej Prokofjew und Kenneth MacMillan schreiben gemeinsam Ballettgeschichte. weiter

OPERN-KRITIK: Staatsoper Unter den Linden Berlin – DIE VERLOBUNG IM KLOSTER

Therapie zwecklos

(Berlin, 13.04.2019) Prokofjews Oper buffa made in Russia „Die Verlobung im Kloster“ kann in der Staatsoper Unter den Linden nicht überzeugen. weiter