Hamburger Kammermusikfest International

Mark Karlinsky, Ziyu Shen, Maciej Kulakowski, Mara Mednik

Interpreten

Mark Karlinsky (Violine)
Ziyu Shen (Viola)
Maciej Kulakowski (Violoncello)
Mara Mednik (Klavier)

Programm

Beethoven: Duo WoO 32 für Viola und Violoncello „Mit zwei obligaten Augengläsern“
Nishimura: Fantasie über „Song of the Birds“ für Viola
Vieuxtemps: Capriccio c-Moll für Viola solo op. 55 „Hommage à Paganini“
J. S. Bach: Prélude aus der Cellosuite Nr. 3 C-Dur BWV 1009
Sollima: Alone für Violoncello
Pigovat: Nigun für Violine
Ravel: Tzigane
Brahms: Klavierquartett Nr. 1 g-Moll op. 25

Vergangene Termine

Dienstag, 05.11.2019
20:00 Uhr
Kleiner Saal
Elbphilharmonie

Hamburger Kammermusikfest International

29. Oktober bis 08. November 2019

Das Hamburger Kammermusikfest International findet seit dem Jahr 2010 im Oktober und November in der Hansestadt statt. Gefördert wird das Festival unter anderem durch den Verein Musikförderung, der Hans-Kauffmann-Stiftung und der Oscar Vera Ritter Stiftung. weiter

Auch interessant

Rezension Lars Vogt – Brahms: Klavierkonzert Nr. 1

Erfüllter Brahms

Lars Vogt gestaltet Brahms' erstes Klavierkonzert so souverän, dass es ihm gelingt, immer noch neue Details zutage zu fördern. weiter

Rezension Lucas & Arthur Jussen – Bach

Transzendent

Lucas & Arthur Jussen halten mit Werken Bachs für zwei Klaviere die Steinways vorbildlich im Zaum und differenzieren dafür ungemein fein. weiter

Anzeige
Verlosung Musikalische Schifffahrt 16.12.

Offenbach ahoi und Beethoven in Sicht

concerti verlost 3 x 2 Freikarten für eine musikalische Schiffstour, die das Offenbach-Jahr verabschiedet und das Beethoven-Jahr einläutet. weiter