Oberlausitzer Perspektiven

Matthias Hummel & Felix Klein, Ernst Herzog, Petra Kießling, Markus Bauer

Interpreten

Matthias Hummel & Felix Klein (Violine)
Ernst Herzog (Viola)
Petra Kießling (Violoncello)
Markus Bauer (Sprecher)

Programm

Schulhoff: Fünf Stücke für Streichquartett
Zemlinsky: Streichquartett Nr. 1 A-Dur op. 4

Termine

Montag, 15.11.2021
19:30 Uhr
Neue Synagoge Görlitz
Görlitzer Synagoge

Oberlausitzer Perspektiven

01. August bis 21. September 2021

Die „Oberlausitzer Perspektiven auf 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ reflektieren von August bis November 2021 die jüdische Kultur im Dreiländereck von Deutschland, Tschechien und Polen. weiter

Auch interessant

con spirito – Das Leipziger Kammermusikfestival

Leipziger Komponisten-Funde

Das Kammermusikfestival con spirito entführt an authentische Musikstätten. weiter

Opern-Kritik: Deutsche Oper Berlin – Der Zwerg

Schönste Scheußlichkeit

(Berlin, 24.3.2019) Das baldige Bayreuther Regie-Duo Tobias Kratzer und Rainer Sellmaier deuten Zemlinskys Oper auf zwingende Weise biografisch, GMD Donald Runnicles feiert einen Heimspielsieg. weiter

Opern-Kritik: Opéra de Lyon – Der Kreidekreis

„Me too“ auf der Opernbühne

(Lyon, 20.1.2018) Im „Opernhaus des Jahres“ wird bewiesen: Der sexuelle Missbrauch im alten China hat viel mit der Gegenwart gemein weiter