Miah Persson, Freiburger Barockorchester, Kristian Bezuidenhout

Interpreten

Miah Persson (Sopran)
Freiburger Barockorchester
Kristian Bezuidenhout (Hammerklavier & Leitung)

Programm

Mozart: Klavierkonzerte und Konzertarien Klavierkonzert Nr. 9 Es-Dur KV 271 „Jeunehomme“ Klavierkonzert Nr. 25 C-Dur KV 503 Konzertarie „Ch’io mi scordi di te“ KV 505 Konzertarie „Bella mia fiamma“ KV 528 Konzertarie „Chi sà qual sia“ KV 582 Konzertarie „Vado
ma dove?“ KV 583

Termine

Auch interessant

Oper-Kritik: Salzburger Festspiele – Idomeneo

Rettet die Welt!

(Salzburg, 2.8.2019) Peter Sellars naiver Regie-Appell zur Solidarität aller Völker enttäuscht, Spannung gewinnt Mozarts faszinierende Opera seria erst durch Dirigent Teodor Currentzis. weiter

Rezension Trio Oreade – Mozart

Großes Theater

Die drei Streicherinnen des Trio Oreade haben sich das Es-Dur-Divertimento von Mozart vorgenommen: Sie meistern das Schwergewicht, das so leicht tut, bravourös. weiter

Buchtipp: Sebastian Knauer - Mörderisches Mozart-Kind

Wunderkind im Visier

Den Auftakt in unserer Literaturserie macht Sebastian Knauer und sein Musikkrimi „Mörderisches Mozart-Kind“. weiter