Münchner Philharmoniker, Valery Gergiev

Interpreten

Münchner Philharmoniker
Valery Gergiev (Leitung)

Programm

Wagner: Trauermarsch aus „Götterdämmerung“ WWV 86D
Rihm: Transitus III
Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 5 d-Moll op. 47

Vergangene Termine

Donnerstag, 28.03.2019
20:00 Uhr
Kölner Philharmonie

Auch interessant

Rezension Andris Nelsons – Schostakowitsch

Gute Alternative

Beim Boston Symphony Orchestra unter Andris Nelsons fehlt hier bei wuchtigen oder ironischen Passagen gelegentlich der letzte Biss. weiter

Rezension Artemis Quartett & Elisabeth Leonskaja

Erstmals Schostakowitsch

Das Artemis Quartett hat erstmals gemeinsam mit Elisabeth Leonskaja Werke von Dmitri Schostakowitsch eingespielt. weiter

Opern-Kritik: Theater Hagen – Tristan und Isolde

Jeder für sich allein zu Haus

(Hagen, 07.04.2019) Jochen Biganzoli gelingt es in Hagen tatsächlich die innere Handlung in Wagners „Tristan und Isolde“ sichtbar zu machen. weiter