Narek Hakhnazaryan, MinGwan Kim, ChorWerk Ruhr, Michael Alber

Interpreten

Narek Hakhnazaryan (Violoncello)
MinGwan Kim (Viola)
ChorWerk Ruhr
Michael Alber (Leitung)

Programm

Rachmaninow: Bogoroditse Djevo aus „Vesper“ op. 37
Pärt: Da pacem & O Morgenstern aus „Sieben Magnificat-Antiphonen“
Nystedt: Stabat Mater
Sollima: Lamentation für Violoncello solo
Ešenvalds: In paradisum & Stars
Elgar: Lux aeterna
J. S. Bach: Sarabande aus der Cello-Suite Nr. 2 d-Moll BWV 1008
Tavener: Svyati
Gjeilo: Serenity

Termine

Samstag, 07.11.2020
20:00 Uhr

Auch interessant

Cellist Narek Hakhnazaryan im Porträt

Ausnahmetalent lädt zur Matinee mit Cello und Klavier

Der Cellist Narek Hakhnazaryan bringt unter anderem Werke aus seiner armenischen Heimat mit nach Ludwigshafen weiter