Termintipp

Noa Wildschut, Elisabeth Brauß

Interpreten

Noa Wildschut (Violine)
Elisabeth Brauß (Klavier)

Programm

Schubert: Fantasie C-Dur D 934
Roukens: Sarasvati
Tschaikowsky: Souvenir d’un lieu cher op. 42
Prokofjew: Violinsonate D-Dur op. 94a

Vergangene Termine

Samstag, 25.01.2020
19:30 Uhr

Auch interessant

Violinistin Noa Wildschut im Porträt

Herzenswärme mit Stahldraht

Die 16-jährige Noa Wildschut entdeckt Bruchs erstes Violinkonzert weiter