Nordische Impressionen

Interpreten

Dongmin Lee (Sopran)
Pedro Ostapenko (Bariton)
Sebastian Knauer (Klavier)
Neue Philharmonie Westfalen
Rasmus Baumann (Leitung)

Programm

Sibelius: Finlandia
Grieg: Klavierkonzert a-Moll op. 16
Nielsen: Sinfonie Nr. 3 op. 27 „Sinfonia espansiva“

Termine

Montag, 20.04.2020
19:30 Uhr
Mittwoch, 22.04.2020
19:30 Uhr
Freitag, 24.04.2020
20:00 Uhr
Städtisches Bühnenhaus Wesel

Auch interessant

Rezension Hannu Lintu – Sibelius: Kullervo

Authentisch

Für mitteleuropäische Ohren klingt Hannu Lintus Neueinspielung von „Kullervo“ mit ihrer düsteren und dabei transparenten Ausrichtung sehr authentisch. weiter

Rezension Christian Tetzlaff – Beethoven & Sibelius

Mit Hingabe und Akribie

Christian Tetzlaff spielt mit einer herrlich klaren, schönen, flexiblen Klanggestaltung die beiden Violinkonzerte von Beethoven und Sibelius. weiter

Edvard Grieg zum 175. Geburtstag

Mehr als nur ein Nationalkomponist

Heute hätte der norwegische Komponist Edvard Grieg seinen 175. Geburtstag gefeiert – es gibt noch so viel mehr als „Peer Gynt“ und „Holbergs Zeit“ über ihn zu entdecken weiter