Ödön Rácz, Hessisches Staatsorchester Wiesbaden, Patrick Lange

Interpreten

Ödön Rácz (Kontrabass)
Hessisches Staatsorchester Wiesbaden
Patrick Lange (Leitung)

Programm

Mattern: Nacht-Tisch-Lampe MEDUSA (UA)
Kussewizki: Kontrabasskonzert
Paganini: Fantasie über ein Thema aus Rossinis „Moses in Ägypten“
Smetana: Mein Vaterland (Auszüge)

Vergangene Termine

Mittwoch, 29.01.2020
20:00 Uhr

Auch interessant

Porträt Ödön Rácz

Mit dem Kontrabass kann man alles schaffen

Der ungarische Kontrabassist Ödön Rácz hat durch sein sangliches Spiel seinem Instrument ganz neue Wege eröffnet. weiter

Dirigent Patrick Lange im Interview

„Da bekenne ich mich gerne als Klangfetischist“

Der neue Wiesbadener GMD Patrick Lange hat viel vor mit seinem neuen Orchester. Nur eines möchte er nicht werden: ein Dirigent alter Schule weiter

Junge Oper Schloss Weikersheim

Wertvolles Sprungbrett für junge Gesangstalente

Humperdincks „Hänsel und Gretel“ verirren sich in der Jungen Oper Schloss Weikersheim weiter