Orgelkonzerte

Termine

Samstag, 16.02.2019
15:30 Uhr
Konzerthaus Berlin

Bach: Fantasie C-Dur BWV 573, Schubert/Bosstert: Klaviersonate a-Moll op. 42 D 845 (Auszüge), Cage: Organ2 / ASLSP, Teil 1, Reger: Fantasie über „Te Deum laudamus“ op. 7/2 & Sonate Nr. 1 fis-Moll op. 33

Christoph Bossert (Orgel)

Samstag, 23.03.2019
15:30 Uhr
Konzerthaus Berlin

Werke von Bach, Ligeti & Cage, Projektion graphischer Partituren

Franz Danksagmüller (Orgel & Projektion)

Samstag, 20.04.2019
15:30 Uhr
Konzerthaus Berlin

Nowowiejski: Sinfonie Nr. 5 op. 45/5, Reger: Passion op. 145/4, Toccata und Fuge a-Moll op. 80/11 & 12, Karg-Elert: Choralimprovisationen op. 65 (Auszüge), Nowowiejski: Präludium a-Moll op.9/2, Vierne: Drei Fantasiestücke

Heiko Holtmeier (Orgel)

Montag, 22.04.2019
11:00 Uhr
Konzerthaus Berlin

Seifen :Orgelimprovisationen zu Tod und Auferstehung

Wolfgang Seifen (Orgel)

Montag, 10.06.2019
11:00 Uhr
Konzerthaus Berlin

Harris: Flourish for an occasion, Bach: Partite diverse sopra „Sei gegrüßet, Jesu gütig“ BWV 768, Messiaen: Messe de la Pentecôte (Auszüge), Dove: The Dancing Pipes, Rowley: Rustic Suite (Auszüge), Suppé/Evans: Ouvertüre zu „Dichter und Bauer“

Thomas Trotter (Orgel)

Samstag, 22.06.2019
15:30 Uhr
Konzerthaus Berlin

Bach: „Concerto nach italienischem Gusto“ F-Dur BWV 971, Franck: Trois pièces pour grand orgue, Holst/Wills: „Venus, die Friedensbringerin“ & „Jupiter, der Bringer der Fröhlichkeit“ aus „Die Planeten“ op. 32

Johannes Unger (Orgel)

Vergangene Termine

Samstag, 12.01.2019
15:30 Uhr
Konzerthaus Berlin

Couperin: Offertoire sur les grands jeux aus der „Messe à l’usage des Paroisses“, Jolivet: Mandala, Attaingnant: Versetten zum Kyrie, Franck: Fantaisie A-Dur, Titelouze: Hymnus „Conditor alme siderum“, Bollon: On the Road – Drei Konzertstücke für Orgel

Martin Lücker (Orgel)

Samstag, 01.12.2018
15:30 Uhr
Konzerthaus Berlin

Bach: Fantasie c-Moll BWV 562, Zehn Choralbearbeitungen zum Ende des Kirchenjahres BWV 635-644 aus dem „Orgelbüchlein“, Pièce d’Orgue G-Dur BWV 572, Sonate d-Moll BWV 527, Choralbearbeitung „Nun komm, der Heiden Heiland“ BWV 659, Präludium und Fuge C-Dur BWV 547

Ullrich Böhme (Orgel)