International Mendelssohn Festival

Patrick Gallois, Michel Lethiec & Alexander Bachl, Ab Koster, Sebastian Schmidt & Joanna Kamenarska, Anna-Kreetta Gribajcevic, Arto Noras & Niklas Schmidt, Jens Bomhardt, Lin Chen, Ariadita Duo, Nicole Heesters

Interpreten

Patrick Gallois (Flöte)
Michel Lethiec & Alexander Bachl (Klarinette)
Ab Koster (Horn)
Sebastian Schmidt & Joanna Kamenarska (Violine)
Anna-Kreetta Gribajcevic (Viola)
Arto Noras & Niklas Schmidt (Violoncello)
Jens Bomhardt (Kontrabass)
Lin Chen (Schlagwerk)
Ariadita Duo
Nicole Heesters (Sprecherin)

Programm

Mendelssohn: Konzertstück Nr. 2 d-Moll op. 114
Poulenc: Sonate für zwei Klarinetten
Schumann: Andante und Variationen B-Dur op. 46
Saint-Saëns: Der Karneval der Tiere

Termine

Sonntag, 22.09.2019
19:30 Uhr
Felix Mendelssohn-Bartholdy, 1837. Lithografie nach einem Gemälde von Theodor Hildebrandt

International Mendelssohn Festival

12. bis 22. September 2019

Unter der künstlerischen Leitung von Niklas Schmidt findet das International Mendelssohn Festival (IMF) im September in der Elbphilharmonie, der Laeiszhalle und der St. Johannis-Harvestehude Kirche statt. weiter

Auch interessant

International Mendelssohn Festival 2019

Spurensuche

Das International Mendelssohn Festival rückt Kammermusik seines Namensgebers in den Fokus. weiter

Rezension Johannes Moser – Mendelssohn

Wesensverwandtschaft

Vorbildlich mischen Cellist Johannes Moser und Pianist Alasdair Beatson virtuose Attitüde und Leichtigkeit. weiter

Lieblingsstück Alexander Krichel

Robert Schumann: Sinfonische Etüden

Pianist Alexander Krichel hat in Schumanns „Sinfonischen Etüden“ seinen eigenen roten Faden entdeckt. weiter