Termintipp

Paul Lewis, Sinfonieorchester Basel, Ivor Bolton

Der spanische Pianist Javier Perianes ersetzt Paul Lewis für das Konzert am kommenden Freitag, 7.12.2018 im Burghof Lörrach. Javier Perianes debütierte letztes Wochenende beim Leipziger Gewandhausorchester und wurde von den International Classical Music Awards (ICMA) zum „Künstler des Jahres 2019“ erklärt. Das Programm des Abends bleibt unverändert; der Solist spielt ebenfalls das Klavierkonzert Nr. 3 von Ludwig van Beethoven.

Interpreten

Paul Lewis (Klavier)
Sinfonieorchester Basel
Ivor Bolton (Leitung)

Programm

Boccherini/Berio: Quattro versioni originali della „Ritirata notturna di Madrid“
Beethoven: Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37
Berlioz: Symphonie fantastique op. 14

Vergangene Termine

Freitag, 07.12.2018
20:00 Uhr

Auch interessant

Ivor Bolton und Kian Soltani in Wiesbaden

Die Liebe entzündete sich an einer Sinfonie

Berlioz’ „Symphonie fantastique“ trifft auf Saint-Saëns’ erstes Cellokonzert. weiter

Beethovenfest Bonn 2019

Mondsüchtig

Bevor Bonn seinem berühmtesten Sohn zum 250. Geburtstag gratuliert, blickt das Beethovenfest in diesem Jahr zum leuchtenden Mond hinauf. Da gibt es viel Schönes, aber auch Düsteres und Bizarres. weiter

3 Fragen an ...

3 Fragen an … Ashok Sridharan

Der CDU-Politiker Ashok Sridharan ist seit 2015 Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn. weiter