Pierre-Laurent Aimard

Interpreten

Pierre-Laurent Aimard (Klavier)

Programm

Debussy: Préludes Heft II
Ravel: Gaspard de la nuit. Trois poèmes pour piano d’après Aloysius Bertrand
Messiaen: L’alouette lulu & La chouette hulotte

Vergangene Termine

Sonntag, 13.01.2019
17:00 Uhr
Philharmonie Essen
Alfried Krupp Saal

Auch interessant

Rezension Javier Perianes – Debussy: Préludes

Sensibel

Eine sehr ausgewogene Debussy-Aufnahme von Javier Perianes, vor allem in den dynamischen Bereichen, wo es auf Feinzeichnung ankommt. weiter

Rezension Fazıl Say – Debussy & Satie

Frühe Moderne

Pianist Fazıl Say beleuchtet eindrucksvoll die Bezüge zu Erik Satie, mit Debussys Préludes und Saties Gnossiennes und Gymnopédies. weiter

CD-Rezension Quatuor Debussy – Preludes for a Quartet

Für Kenner

Gemeinsam mit vier Jazzmusikern widmet sich das Quatuor Debussy den Préludes ihres Namensgebers. weiter