Rebecca Mertens, Bochumer Symphoniker, Raphael Christ

Interpreten

Rebecca Mertens (Fagott)
Bochumer Symphoniker
Raphael Christ (Violine & Leitung)

Programm

Haydn: Ouvertüren zu „Il ritorno di tabia” & „L‘incontro Improviso”
Weber: Fagottkonzert F-Dur op. 75
Beethoven: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36

Vergangene Termine

Mittwoch, 29.05.2019
20:00 Uhr

Auch interessant

Rezension Christian Tetzlaff – Beethoven & Sibelius

Mit Hingabe und Akribie

Christian Tetzlaff spielt mit einer herrlich klaren, schönen, flexiblen Klanggestaltung die beiden Violinkonzerte von Beethoven und Sibelius. weiter

Rezension Igor Levit – Beethoven: Klaviersonaten

Beethoven mit Überraschungen

Igor Levit hat sämtliche Beethoven-Klaviersonaten aufgenommen und deren Musik in ihren unzähligen Facetten farbenreich aufgefächert. weiter

Igor Levit spielt Beethoven-Sonaten in der Elbphilharmonie

Auf Pfaden mit akuter Absturzgefährdung wandeln

Als Ausblick auf Beethovens 250. Geburtstag eröffnet Igor Levit in Hamburg seinen Sonaten-Zyklus. weiter