Roberta Mameli, Akademie für Alte Musik Berlin

Interpreten

Roberta Mameli (Sopran)
Akademie für Alte Musik Berlin

Programm

Dall’Abaco: Concerto D-Dur op. 6/12
Porpora: Stelle lucide
Vivaldi: Concerto Madrigalesco d-Moll RV 129
Laudate pueri RV 600
Händel: Gloria in excelsis deo
Corelli: Concerto grosso g-Moll op. 6/8 „Fatto per la notte di natale“

Termine

Mittwoch, 23.12.2020
19:30 Uhr

Auch interessant

ENSEMBLEPORTRÄT AKADEMIE FÜR ALTE MUSIK

„Das Bauchgefühl leitete uns“

Vor 30 Jahren stieß die Akademie für Alte Musik in unbekannte Sphären des DDR-Musiklebens vor weiter