Rossini: Die Italienerin in Algier

Interpreten

Guido Johannes Rumstadt (Leitung)
Laura Scozzi (Regie)

Termine

Vergangene Termine

Freitag, 08.11.2019
19:30 Uhr
Dienstag, 05.11.2019
19:30 Uhr
Sonntag, 03.11.2019
19:00 Uhr
Samstag, 12.10.2019
19:30 Uhr
Sonntag, 06.10.2019
19:00 Uhr

Auch interessant

Opern-Kritik: Opéra de Lyon – Guillaume Tell

Mobilmachung durch Musik

(Lyon, 5.10.2019) Regisseur Tobias Kratzer rettet Rossinis Schiller-Oper vor dem Klischee der Folklore, findet stattdessen beklemmende, bestürzende wie berührende Bilder einer packenden Parabel. weiter

Rezension Keri-Lynn Wilson – Rossini: Sigismondo

Runder Schönklang

An weichem Wohlklang übertrifft Dirigentin Keri-Lynn Wilson mit dieser Aufnahmen von Rossinis „Sigismondo“ alle bisherigen der überschaubaren Diskografie. weiter

Rezension Raphaela Gromes – Hommage à Rossini

Kantabel

Dass sich diese Aufnahme lohnt, liegt am kantablen wie technisch stupenden Spiel der Münchner Cellistin Raphaela Gromes. weiter