Gstaad Menuhin Festival

Seong-Jin Cho (Klavier), Gstaad Festival Orchestra, Jaap Van Zweden (Leitung)

Interpreten

Seong-Jin Cho (Klavier)
Gstaad Festival Orchestra
Jaap Van Zweden (Leitung)

Programm

Rachmaninow: Klavierkonzert Nr. 2 c-Moll op. 18
Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 4 f-Moll op. 36 „Fatum“

Vergangene Termine

Samstag, 15.08.2020
19:30 Uhr abgesagt
Festival-Zelt Gstaad

Auch interessant

Porträt Seong-Jin Cho spielt mit voller Seele Klavier

Aus tiefstem Herzen

Der 23-jährige Seong-Jin Cho ist in seiner südkoreanischen Heimat bereits ein Star und gilt auch hierzulande
bei vielen Klassikfans als Pianist der Stunde weiter