Shio Okui, Moskauer Virtuosen, Vladimir Spivakov

Interpreten

Shio Okui (Klavier)
Moskauer Virtuosen
Vladimir Spivakov (Violine & Leitung)

Programm

Boccherini: Sinfonie d-Moll op. 12/4
Mozart: Klavierkonzert A-Dur KV 414
Schostakowitsch: Prélude und Scherzo d-Moll op.11
Piazzolla: Vier Jahreszeiten in Buenos Aires
Kancheli: A Little Danielade

Vergangene Termine

Dienstag, 22.10.2019
20:00 Uhr

Auch interessant

Rezension Daniel Behle – MoZart

Schwereloser Mozart

Hoffen, Bangen, Freuen: Das ist exemplarisch für dieses glänzende Mozart-Album von Tenor Daniel Behle und dem L'Orfeo Barockorchester. weiter

Rezension Barenboim & Soltani – Mozart: Klaviertrios

Herzensangelegenheit

Michael Barenboim, Kian Soltani und Daniel Barenboim präsentieren sich bei Mozarts sämtlichen Klaviertrios als wohlklingende Einheit. weiter

Royal Opera House live im Kino 8.10. Mozart: Don Giovanni

Die Geschichte eines Verführers

Das Royal Opera House überträgt Mozarts Oper „Don Giovanni“ live am 8. Oktober in rund 200 deutsche sowie österreichische Kinos. weiter