Steven Isserlis, Robert-Schumann-Philharmonie, Karel Mark Chichon

Interpreten

Steven Isserlis (Violoncello)
Robert-Schumann-Philharmonie
Karel Mark Chichon (Leitung)

Programm

Ešenvalds: Fanfare
Schumann: Cellokonzert a-Moll op. 129
R. Strauss: Don Juan op. 20 & Tod und Verklärung op. 24

Termine

Mittwoch, 04.03.2020
19:00 Uhr
Donnerstag, 05.03.2020
19:00 Uhr

Auch interessant

Lieblingsstück Alexander Krichel

Robert Schumann: Sinfonische Etüden

Pianist Alexander Krichel hat in Schumanns „Sinfonischen Etüden“ seinen eigenen roten Faden entdeckt. weiter

Rezension Matthias Goerne & Leif Ove Andsnes

Samtig, dunkel

Wie unglaublich sanft Matthias Goerne die Details in Schumanns Lieder herauszuholen vermag, das ist hohe Liedkunst. weiter

Rezension Thomas Søndergård – Ein Heldenleben

Zahmer Egoismus

Richard Strauss' spätromantischer Sturm und Drang gerät unter dem Dirigat von Thomas Søndergård zu milde. weiter