Steven Isserlis, Robert-Schumann-Philharmonie, Karel Mark Chichon

Interpreten

Steven Isserlis (Violoncello)
Robert-Schumann-Philharmonie
Karel Mark Chichon (Leitung)

Programm

Ešenvalds: Fanfare
Schumann: Cellokonzert a-Moll op. 129
R. Strauss: Don Juan op. 20 & Tod und Verklärung op. 24

Termine

Mittwoch, 04.03.2020
19:00 Uhr
Donnerstag, 05.03.2020
19:00 Uhr

Auch interessant

Opus Klassik 2019: Schumann Quartett und Anna Lucia Richter

Hommage an den Namensgeber

Das Schumann Quartett und Anna Lucia Richter erhalten für ihr Album „Intermezzo“ den OPUS Klassik in der Kategorie „Kammermusikeinspielung Quintett“. weiter

Lieblingsstück Alexander Krichel

Robert Schumann: Sinfonische Etüden

Pianist Alexander Krichel hat in Schumanns „Sinfonischen Etüden“ seinen eigenen roten Faden entdeckt. weiter

Rezension Matthias Goerne & Leif Ove Andsnes

Samtig, dunkel

Wie unglaublich sanft Matthias Goerne die Details in Schumanns Lieder herauszuholen vermag, das ist hohe Liedkunst. weiter