Svetlin Roussev, Sinfonieorchester des Orchesterzentrum|NRW, Daniel Raiskin

Interpreten

Svetlin Roussev (Violine)
Sinfonieorchester des Orchesterzentrum|NRW
Daniel Raiskin (Leitung)

Programm

Vasks: Viatore
Sibelius: Violinkonzert d-moll op. 47
Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 4 f-moll op. 36

Vergangene Termine

Freitag, 14.06.2019
20:00 Uhr

Auch interessant

Rezension Christian Tetzlaff – Beethoven & Sibelius

Mit Hingabe und Akribie

Christian Tetzlaff spielt mit einer herrlich klaren, schönen, flexiblen Klanggestaltung die beiden Violinkonzerte von Beethoven und Sibelius. weiter

Anzeige
Verlosung Kirill Petrenko

Spannender Neuanfang

concerti verlost fünf CDs von Tschaikowskys „Pathétique“ mit Kirill Petrenko und den Berliner Philharmonikern. weiter

Buchtipp: Klaus Mann – Symphonie Pathétique

Verzweiflung eines Heimatlosen

Teil zehn unserer Literaturserie beschäftigt sich mit Klaus Manns Roman „Symphonie Pathétique“, der tiefe Einblicke in Tschaikowskys Gefühlswelt gibt. weiter