Symphonic Percussion Berlin

Interpreten

Symphonic Percussion Berlin

Programm

Takemitsu: Ame no ki für drei Schlagzeuger
Borboudakis: Choróchronos I für zwei Klaviere und Schlagzeug
Wiener: Go Between für vier Schlagzeuger
Bartók: Sonate für zwei Klaviere und Schlagzeug

Termine

Auch interessant

Porträt Marko Nikodijević

Entgrenzende Erfahrungen im Geiste der technoiden Musikkultur

Als Composer in Residence des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin formt der Serbe Marko Nikodijević geometrische Klangstrukturen. weiter

Opern-Kritik: Staatsoper Berlin – Samson et Dalila

Der Rest ist Klischee und Pappmaschee

(Berlin, 24.11.2019) An der Staatsoper Unter den Linden stimmt zumindest das musikalische und sängerische Niveau in Camille Saint-Saëns’ „Samson et Dalila“. weiter

OPERN-KRITIK: DEUTSCHE OPER BERLIN – HEART CHAMBER

Fragmente einer Sprache der Liebe

(Berlin, 15.11.2019) Triumphale Uraufführung von Chaya Czernowins vokal-visueller Synthese in der Inszenierung von Claus Guth. weiter