Dialoge

Dorothee Oberlinger, Dmitry Sinkovsky, Marco Testori, Luca Pianca, Peter Kofler

Interpreten

Dorothee Oberlinger (Blockflöte)
Dmitry Sinkovsky (Countertenor & Violine)
Marco Testori (Violoncello)
Luca Pianca (Laute)
Peter Kofler (Cembalo)

Programm

Ligeti: Continuum
Vivaldi: Sonate d-Moll Op. 1/12 „La Follia“
Werke von Rossi
Merula
Monteverdi
Fontanelli
Pianca
Uccellini
Castello
Berio
Fontana & Eyck

Termine

Sonntag, 24.11.2019
18:00 Uhr
Großer Saal

Auch interessant

Rezension Harriet Krijgh – Vivaldi

Pauschal

Die niederländische Cellistin Harriet Krijgh und die Amsterdam Sinfonietta haben Werke von Antonio Vivaldi interpretiert. weiter

Musikfestspiele Potsdam 2019: Interview Dorothee Oberlinger

„Für mich ist die Flöte nur ein Werkzeug“

Virtuosin Dorothee Oberlinger über die Ursprünglichkeit ihres Instruments, den Einfluss von Glück auf Karrieren und das Bedürfnis, Klänge neu zu entdecken. weiter

Rezension Cappella Gabetta – Tango Seasons

Reizvolle Zusammenstellung

Spannend allemal, dennoch: Den Piazzolla hat man schon tiefer durchdrungen erlebt, mehr auf Messers Schneide. weiter