Trio Adorno

Interpreten

Trio Adorno

Programm

Mozart: Klaviertrio B-Dur KV 502
Brahms: Klaviertrio Nr. 3 c-Moll op. 101
Dvořák: Klaviertrio e-Moll op. 90 „Dumky-Trio“

Vergangene Termine

Samstag, 19.10.2019
18:00 Uhr
Franckesche Stiftungen Halle (Saale)

Auch interessant

Rezension Lars Vogt – Brahms: Klavierkonzert Nr. 1

Erfüllter Brahms

Lars Vogt gestaltet Brahms' erstes Klavierkonzert so souverän, dass es ihm gelingt, immer noch neue Details zutage zu fördern. weiter

Rezension Daniel Harding – Brahms: Ein deutsches Requiem

Subtiler Ausdruck

Daniel Harding trägt die Musiker entschlossen, die Balance zwischen Stimmen und Orchesterklang ist ausgewogen. weiter

Rezension Julius Drake – Dvořák: Stabat mater

Ohne Trost

Erst vor wenigen Jahren wurde Dvořáks Urfassung veröffentlicht. Ein wichtiger Beitrag zum 10-jährigen Jubiläum des Labels BR Klassik. weiter