Truls Mørk (Violoncello), Konzerthausorchester Berlin, Edo de Waart (Leitung)

© Johs Boe

Truls Mørk

Truls Mørk

Interpreten

Truls Mørk (Violoncello)
Konzerthausorchester Berlin
Edo de Waart (Leitung)

Programm

Ippolito: Nocturne
Schumann: Cellokonzert a-Moll op. 129
Beethoven: Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 „Eroica“

Vergangene Termine

Sonntag, 09.05.2021
16:00 Uhr abgesagt
Großer Saal
Samstag, 08.05.2021
20:00 Uhr abgesagt
Großer Saal
Freitag, 07.05.2021
20:00 Uhr abgesagt
Großer Saal

Auch interessant

Porträt Truls Mørk

Musik aus der Stille

Andere lieben den Starrummel – den Cellisten Truls Mørk zieht es immer wieder zurück in die Ruhe seiner norwegischen Heimat weiter