Veronika Eberle, Alban Gerhardt, Markus Becker

Interpreten

Veronika Eberle (Violine)
Alban Gerhardt (Violoncello)
Markus Becker (Klavier)

Programm

Beethoven: Violinsonate A-Dur op. 30/1
Cellosonate C-Dur op. 102/1
Rondo G-Dur op. 51/2 für Violine und Violoncello & Klaviertrio B-Dur op. 97 „Erzherzogtrio“

Termine

Sonntag, 06.12.2020
17:00 Uhr
Robert-Schumann-Saal

Auch interessant

Anzeige
OPUS Klassik 2019: Markus Becker

Den Schwächen auf der Spur

Markus Becker erhält für seine Einspielung von Max Regers f-Moll Klavierkonzert den OPUS Klasssik in der Kategorie „Konzerteinspielung / Klavier“. weiter

Musicians4Europe

Der aktive Nicht-Aktivist

Der Cellist Alban Gerhardt initiiert mit Musicians4Europe ein Manifest, in dem sich Musiker für die europäische Gemeinschaft stark machen weiter

Interview Veronika Eberle

„Am Ende ist Musik eine rein subjektive Sache“

Trotzdem ist der Austausch mit Kollegen für Veronika Eberle essentiell, wie sie im Interview erklärt weiter