Klangvokal

Vinci: Gismondo, Re di Polonia (konzertant)

Interpreten

Max Emanuel Cencic (Gismondo)
Yuriy Mynenko (Ottone)
Sophie Junker (Cunegunda)
Aleksandra Kubas-Kruk (Primislao)
Bruno de Sá (Ernesto)
Dilyara Idrisova (Giuditta)
Vasily Khoroshev (Ermanno)
{oh!}Orkiestra Historyczna
Martyna Pastuska (Leitung)

Termine

Samstag, 30.01.2021
19:00 Uhr
Orchesterzentrum|NRW Dortmund

Auch interessant

Interview Max Emanuel Cenčić

„An großen Ambitionen hat es mir nie gemangelt“

Countertenor Max Emanuel Cenčić über Talent, den Reichtum barocker Opern und seine Arbeit als Regisseur. weiter

Porträt Max Emanuel Cencic

Keine Rampensau?

Er gehört zu den besten Countertenoren der Welt und sagt trotzdem über sich selbst, er sei schüchtern: Max Emanuel Cencic weiter