Spannungen Heimbach

Viola Wilmsen, Sharon Kam & Nicola Jürgensen, Zora Slokar & Kristian Katzenberger, Dag Jensen & Theo Plath, Christian Tetzlaff, Florian Donderer, Sarah Christian, Tanja Tetzlaff, Gustav Rivinius, Lars Vogt, Danae Dörken, Kiveli Dörken, Young Hwan Jung, Hans Kristian Kjos Sörensen

Interpreten

Viola Wilmsen (Oboe)
Sharon Kam & Nicola Jürgensen (Klarinette)
Zora Slokar & Kristian Katzenberger (Horn)
Dag Jensen & Theo Plath (Fagott)
Christian Tetzlaff
Florian Donderer
Sarah Christian (Violine)
Tanja Tetzlaff
Gustav Rivinius (Violoncello)
Lars Vogt
Danae Dörken
Kiveli Dörken
Young Hwan Jung (Klavier)
Hans Kristian Kjos Sörensen (Zimbalon)

Programm

Piazzolla: Le Grand Tango
Kurtág: Acht Duos für Violine und Zimbalon op. 4
Janáček: Violinsonate
Ives: Trio für Violine
Violoncello und Klavier
Mozart: Serenade Nr. 12 c-Moll KV 388
Britten: Temporal Variations

Vergangene Termine

Samstag, 29.06.2019
20:00 Uhr
Wasserkraftwerk Heimbach

Auch interessant

Buchtipp: Sebastian Knauer - Mörderisches Mozart-Kind

Wunderkind im Visier

Den Auftakt in unserer Literaturserie macht Sebastian Knauer und sein Musikkrimi „Mörderisches Mozart-Kind“. weiter

Oratorien-Kritik: Insula Orchestra – Requiem

Transdisziplinäres Gesamtkunstwerk

(Paris, 27.6.2019) Akrobat Yoann Bourgeois bemächtigt sich Mozarts Schwanengesang mit bestürzenden Bildern, Dirigentin Laurence Equiliby entdeckt die verschüttete Ur-Essenz des „Requiem“ mit ihrem Insula Orchestra. weiter

Radio-Tipp 10.6. Deutschlandfunk Felix Klieser und die Camerata Salzburg

Das Horn im Fokus

Hornist Felix Klieser und die Camerata Salzburg interpretieren im Salzburger Mozarteum Mozarts Hornkonzerte mit feinem Sinn für Zwischentöne. weiter