Bayreuther Festspiele

Wagner: die Meistersinger von Nürnberg

Interpreten

Günther Groissböck (Bass)
Philippe Jordan (Leitung)
Barrie Kosky (Regie)

Termine

Samstag, 27.07.2019
16:00 Uhr
Mittwoch, 31.07.2019
16:00 Uhr
Dienstag, 06.08.2019
16:00 Uhr
Samstag, 10.08.2019
16:00 Uhr
Samstag, 24.08.2019
16:00 Uhr
Dienstag, 27.08.2019
16:00 Uhr
Festspielhaus Bayreuth

Bayreuther Festspiele

25. Juli bis 29. August 2019

Eröffnet werden die Bayreuther Festspiele am 25. Juli 2019 mit Tobias Kratzers Neuinszenierung des “Tannhäuser” unter der musikalischen Leitung von Valery Gergiev. Dazu stehen vier Reprisen aus den Vorjahren auf dem Programm. weiter

Auch interessant

Opern-Kritik: Staatstheater Nürnberg – Lohengrin

Die Götter sind unter uns

(Nürnberg, 12.5.2019) David Hermann und Joana Mallwitz überraschen mit einem szenisch kurzweiligen und musikalisch glanzvollen „Lohengrin“. weiter

Opern-Kritik: Komische Oper Berlin – M – Eine Stadt sucht einen Mörder

Eines Mörders Selbstsuche

(Berlin, 5.5.2019) Hausherr Barrie Kosky und Feuilleton-Liebling Moritz Eggert veropern Fritz Langs frühen Tonfilm – und feiern einen verdienten Erfolg. weiter

Opern-Kritik: Theater Hagen – Tristan und Isolde

Jeder für sich allein zu Haus

(Hagen, 07.04.2019) Jochen Biganzoli gelingt es in Hagen tatsächlich die innere Handlung in Wagners „Tristan und Isolde“ sichtbar zu machen. weiter