Wagner: Tristan und Isolde

Interpreten

Alexander Soddy (Leitung)
Luise Kautz (Regie)

Vergangene Termine

Sonntag, 14.11.2021
16:00 Uhr
Opernhaus Mannheim

Auch interessant

Opern-Kritik: Opéra National de Lorraine – Tristan und Isolde

Schopenhauer lernt fliegen

(Nancy, 29.1.2023) Der portugiesische Operndebütant Tiago Rodrigues wagt Wagner mit den strengen Mitteln des Brecht-Theaters – und gewinnt. Musikalisch feiert eine ganz neue Riege an Wagnersängern in Lothringen einen Triumph. weiter

Opern-Kritik: Staatstheater Cottbus – Tristan und Isolde

Was leuchtet da so stern-umstrahlet?

(Cottbus, 28.1.2023) Am Staatstheater Cottbus nimmt Stephan Märki Richard Wagners „Tristan und Isolde“ als Vorlage für ein Wagner-Event. weiter

Opern-Kritik: Bayerische Staatsoper München – Lohengrin

Mein lieber Schwan, mein lieber Meteroit

(München, 3.12.2022) Die Bayerische Staatsoper verlockt mit einem musikalisch erstklassigen „Lohengrin“ in einer etwas seltsamen szenischen Verpackung. weiter