Young Euro Classic

Wien: Alles Donau – Im Fluss der Zeit

Interpreten

Amatis Trio
Jeongree Park (Bassbariton)
Bangin Jung (Klavier)
Takahiro Katayama (Klarinette)
Marco Sanna (Klavier)

Programm

Haydn: Klaviertrio G-Dur Nr. 39 Hob. XV:25
Schönberg: Sechs Klavierstücke op. 19
Webern: Drei kleine Stücke für Violoncello und Klavier op. 11& „Wer sich der Einsamkeit ergibt“ D 478/1
Schubert: An die Türen will ich schleichen D 478
3
Schubert: Gruppe aus dem Tartarus“ D 583 & Erlkönig D 328
Berg: Vier Stücke für Klarinette und Klavier op. 5
Schubert: „Notturno“ für Klaviertrio D 897; J. Strauss: Polka

Vergangene Termine

Sonntag, 02.08.2020
20:00 Uhr
Young Euro Classic

Young Euro Classic

01. bis 10. August 2020

Seit dem Jahr 2000 findet das Young Euro Classic Festival jährlich im Konzerthaus Berlin satt. weiter

Auch interessant

Ravenna Festival 2020 – Budapest Festival Orchestra

Gebet an eine Sommernacht

(Ravenna, 1.7.2020) Das Ravenna Festival sorgt dank Riccardo Mutis Mut für historische Hoffnungszeichen und demonstriert mit Gastspielen internationaler Spitzenorchester trotzig, was in Pandemie-Zeiten dennoch so alles möglich ist. weiter

TV-Tipp 2.5.: Franz Schubert – Ein unvollendetes Leben

Verkanntes Genie

In seinem kurzen Leben komponierte Franz Schubert eine große Anzahl unterschiedlicher Werke. Deren Erfolge erlebte er nicht mehr. weiter

#deinconcertiabend mit Simon Trpčeski

Retter in der Not

Spontan springt Pianist Simon Trpčeski bei #deinconcertiabend für eine Kollegin ein und spielt am 16. April Prokofjew und Liszt. weiter