Wunschkonzert

Interpreten

Renaud Capuçon (Violine)
Pablo Ferrández (Violoncello)
Khatia Buniatishvili (Klavier)
London Philharmonic Orchestra
Robin Ticciati (Leitung)

Programm

Beethoven: Tripelkonzert C-Dur op. 56
Dvořák: Sinfonie Nr. 8 G-Dur op. 88

Termine

Mittwoch, 18.03.2020
20:00 Uhr
Alte Oper Frankfurt
Großer Saal

Auch interessant

Rezension Julius Drake – Dvořák: Stabat mater

Ohne Trost

Erst vor wenigen Jahren wurde Dvořáks Urfassung veröffentlicht. Ein wichtiger Beitrag zum 10-jährigen Jubiläum des Labels BR Klassik. weiter

30 Jahre Mauerfall

Freudige Begegnungen

Gedenken an das schönste Ereignis der Nachkriegszeit: An zahlreichen Orten wird das Jubiläum des Mauerfalls mit Konzerten und Festveranstaltungen gefeiert. weiter

Beethoven bei uns

Startschuss fürs Beethoven-Jahr

Unter der Losung „Beethoven bei uns“ sollen am 14. und 15. Dezember Hauskonzerte und weitere private Events in ganz Deutschland stattfinden. weiter