Dresdner Musikfestspiele

Yefim Bronfman, Wiener Philharmoniker, Tugan Sokhiev

Interpreten

Yefim Bronfman (Klavier)
Wiener Philharmoniker
Tugan Sokhiev (Leitung)

Programm

Prokofjew: Klavierkonzert Nr. 2 g-Moll op. 16
Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64

Vergangene Termine

Donnerstag, 23.05.2019
20:00 Uhr
Dresdner Musikfestspiele

Dresdner Musikfestspiele

16. Mai bis 10. Juni 2019

Die Dresdner Musikfestspiele finden seit 1978 jählich zwischen Mitte Mai und Mitte Juni statt. Seit 2009 ist der Cellist Jan Vogler Intendant der Dresdner Musikfestspiele. Das Motto der Musikfestspiele 2019 lautet: „Visionen“. weiter

Auch interessant

Buchtipp: Klaus Mann – Symphonie Pathétique

Verzweiflung eines Heimatlosen

Teil zehn unserer Literaturserie beschäftigt sich mit Klaus Manns Roman „Symphonie Pathétique“, der tiefe Einblicke in Tschaikowskys Gefühlswelt gibt. weiter

Rezension Guy Braunstein – Tchaikovsky Treasures

Interpretation mit Charakter

Guy Braunstein lässt seine Geige für Tschaikowsky jubilieren und schmachten, aber auch resolut und stürmisch auftrumpfen. weiter

ROH im Kino: „Romeo und Julia“

Drei Klassiker in einem

William Shakespeare, Sergej Prokofjew und Kenneth MacMillan schreiben gemeinsam Ballettgeschichte. weiter