Anzeige

(beendet) Ticket-Verlosung Beethovens 10. Sinfonie

Wie wird sie wohl klingen?

Das Warten hat ein Ende: Am 9. Oktober wird Beethovens 10. Sinfonie im Telekom-Forum Bonn uraufgeführt. concerti verlost 1 x 2 Tickets.

© Deutsche Telekom AG

Beethoven und KI

Beethoven und KI

Kurz vor seinem Tod begann Beethoven mit einer zehnten Sinfonie. Vollendet wurde sie nie – bis jetzt! Am 9. Oktober 2021 feiert das mit Hilfe Künstlicher Intelligenz vollendete Werk Weltpremiere im Telekom-Forum Bonn.

concerti verlost 1 x 2 Tickets.

Bevor das Beethoven Orchester Bonn unter der Leitung von Dirk Kaftan die 10. Sinfonie uraufführen wird, geben Matthias Röder sowie Experten des Teams einen Einblick in die Entstehung des Werks. Das Zusammenwirken von menschlicher und künstlicher Intelligenz hat das scheinbar Unmögliche möglich gemacht. Im zweiten Teil des Konzerts erklingt Beethovens 8. Sinfonie. Durch den Abend führt Musikjournalist und Publizist Axel Brüggemann und moderiert die Expertentalks. Unter den etwa 800 Gästen werden zahlreiche VIPs aus dem Musik- und Kulturbereich sowie Sportler, Politiker und Wissenschaftler erwartet.

© Deutsche Telekom

Partitur Beethoven 10 – The AI Project

Partitur Beethoven 10 – The AI Project

Die Uraufführung wird über den Sender #dabeiTV auf MagentaTV sowie kostenlos bei MagentaMusik 360 live ausgestrahlt. BMG veröffentlicht das Album „Beethoven X – The AI Project” weltweit am 8. Oktober als CD und Stream/Download (ebenfalls in Dolby Atmos) auf allen digitalen Plattformen. Eine weitere Aufführung findet am 27. Oktober in der Elbphilharmonie statt. Weitere Details zum Projekt finden Sie hier.

Erhalten Sie hier einen Einblick in die 10. Sinfonie:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Verlosung ist beendet. Wir danken für Ihre Teilnahme und wünschen viel Glück!

Jetzt bestellen!

Anzeige

Beethoven X - The AI Project

Cameron Carpenter (Orgel), Beethoven Orchester Bonn, Dirk Kaftan (Leitung)
Warner Classics

Termine

Mittwoch, 08.12.2021 13:00 Uhr Liederhalle Stuttgart

Asya Fateyeva, SWR Symphonieorchester, Dirk Kaftan, Kerstin Gebel

Schulhoff/Tarkmann: Hot-Sonate, Dvořák: Sinfonie Nr. 6 D-Dur op. 60

Freitag, 10.12.2021 20:00 Uhr Liederhalle Stuttgart

Asya Fateyeva, SWR Symphonieorchester, Dirk Kaftan, Kerstin Gebel

Weill: Sinfonie Nr. 2, Schulhoff/Tarkmann: Hot-Sonate, Dvořák: Sinfonie Nr. 6 D-Dur op. 60

Donnerstag, 16.12.2021 19:00 Uhr Opernhaus Bonn

BeethovenNacht

Gewinner*in der 9th International
Telekom Beethoven Competition Bonn (Klavier), Adelina Wunderlin (Sopran), Giorgos Kanaris (Bariton), Tobias Schabel (Bass), Harmoniemusik-Ensemble des Beethoven Orchester Bonn, Philharmonischer Chor der Stadt Bonn e. V., Beethoven Orchester Bonn, Dirk Kaftan (Leitung)

Freitag, 11.02.2022 20:00 Uhr Opernhaus Bonn

Martin Grubinger, Beethoven Orchester Bonn, Dirk Kaftan

Eötvös: Speaking Drums – Vier Gedichte für Schlagzeug und Orchester, Say: Concerto for percussion and orchestra op. 7, Strawinsky: Le Sacre du printemps

Samstag, 12.02.2022 20:00 Uhr Opernhaus Bonn

Martin Grubinger, Beethoven Orchester Bonn, Dirk Kaftan

Eötvös: Speaking Drums – Vier Gedichte für Schlagzeug und Orchester, Say: Concerto for percussion and orchestra op. 7, Strawinsky: Le Sacre du printemps

Sonntag, 13.03.2022 18:00 Uhr Opernhaus Bonn

Meyerbeer: Ein Feldlager in Schlesien (Premiere)

Tobias Schabel (Saldorf), Elena Gorshunova (Vielka), Barbara Senator (Therese), Jussi Myllys (Conrad), Martin Tzonev (Tronk), Michael Ihnow (Friedrich der Große), Chor & Extrachor des Theaters Bonn, Beethoven Orchester Bonn, Dirk Kaftan (Leitung), Jakob Peters-Messer (Regie)

Freitag, 18.03.2022 19:30 Uhr Opernhaus Bonn

Beethoven Orchester Bonn, Dirk Kaftan

Werke von Mahler, Mendelssohn & Thorvaldsdottir

Sonntag, 20.03.2022 18:00 Uhr Opernhaus Bonn

Meyerbeer: Ein Feldlager in Schlesien

Tobias Schabel (Saldorf), Elena Gorshunova (Vielka), Barbara Senator (Therese), Jussi Myllys (Conrad), Martin Tzonev (Tronk), Michael Ihnow (Friedrich der Große), Chor & Extrachor des Theaters Bonn, Beethoven Orchester Bonn, Dirk Kaftan (Leitung), Jakob Peters-Messer (Regie)

Freitag, 25.03.2022 20:00 Uhr Opernhaus Bonn

Christiane Karg, Beethoven Orchester Bonn, Dirk Kaftan

Hosokawa: Blossoming 2, R. Strauss: Vier letzte Lieder, Bruckner: Sinfonie Nr. 4 Es-Dur

Sonntag, 27.03.2022 11:00 Uhr Opernhaus Bonn

Auch interessant

Urauffürhung in Bonn: Beethovens zehnte Sinfonie

Klangschöpfung aus dem Computer

Zwei Sätze aus Beethovens zehnter Sinfonie wurden von einer künstlichen Intelligenz komponiert und feiern ihre Uraufführung mit dem Beethoven Orchester Bonn. weiter

Blind gehört Dirk Kaftan

„Das möchte man bis zum Ende hören“

Dirk Kaftan, Chefdirigent des Beethoven Orchesters Bonn und GMD der Stadt hört und kommentiert CDs von Kollegen, ohne dass er weiß, wer spielt. weiter

OPERN-KRITIK: THEATER BONN – FIDELIO

Kommando Beethoven

(Bonn, 1.1.2020) Spektakulärer politischer Startschuss für das Beethovenjahr mit Volker Löschs Sicht auf die einzige Oper des Jubilars. weiter

Rezensionen

CD-Rezension Oper Graz – Dallapiccola: Il prigioniero

Perfidie der Macht

„Il prigioniero“ von Luigi Dallapiccola schildert eindrücklich das Schicksal eines Inhaftierten – die Oper Graz hat das selten gespielte Stück jetzt eingespielt weiter

Kommentare sind geschlossen.