Anzeige

Verlosung: Kinogutscheine Royal Opera House „Coppélia“

Ballettmärchen

concerti verlost 3 x 2 Kinogutscheine für die Liveübertragung aus dem Royal Opera House des Ballett-Klassikers „Coppélia“ am 10. Dezember 2019.

© Bill Cooper/ROH

„Coppélia“ am Royal Opera House

„Coppélia“ am Royal Opera House

Kurz vor Weihnachten bringt das Londoner Royal Opera House seine Zuschauer mit „Coppélia“ in festliche Stimmung. Der Ballett-Klassiker wird live in 53 Länder weltweit ausgestrahlt. So kommen auch Tanzfreunde außerhalb Londons in den Genuss des Balletts.

concerti verlost 3 x 2 Kinogutscheine für die Liveübertragung von „Coppélia“ aus dem Royal Opera House am 10. Dezember 2019 in einem Kino ganz in Ihrer Nähe.

Die Kinoübertragungen der Royal Opera House bieten dem Publikum den besten Platz im Haus und exklusive Backstage-Aufnahmen und -Interviews. Das Ballett wurde von der Gründerin des Royal Ballet, Dame Ninette de Valois, technisch komplex choreografiert und verlangt von den Tänzern einwandfreies Timing. Dem Kinopublikum wird eine hervorragende Besetzung geboten, in der die erste Solistin des Royal Ballet Marianela Nuñez als die lebhafte Swanilda, erster Solist Vadim Muntagirov als ihr Geliebter Franz und Gary Avis als der Zauberer Dr. Coppélius zu sehen sind. Die Musik des 1870 uraufgeführten Werks stammt aus der Feder des französischen Komponisten Léo Delibes.

© 2019 ROH/Gavin Smart

Gary Avis als „Dr. Coppélius“ und Marianela Nuñez als „Swanilda“ in „Coppélia“

Gary Avis als „Dr. Coppélius“ und Marianela Nuñez als „Swanilda“ in „Coppélia“

Franz hat sich in Coppélia verliebt. Doch er bemerkt nicht, dass seine Angebetete eine von Dr. Coppélius hergestellte, lebensgroße und mechanische Figur ist und bricht bei ihr ein. Sogleich wird er vom Arzt mithilfe eines Zaubers außer Gefecht gesetzt. Sein teuflischer Plan: Franz zu opfern, um seine Coppélia zum Leben zu erwecken. Doch Franz’ Verlobte Swanilda kann ihren Geliebten retten, indem sie sich selbst als Coppélia ausgibt und ihn so wieder zum Leben erweckt. Ob Franz mit seiner Herzensdame fliehen kann?

Die Verlosung ist beendet. Danke für Ihre Teilnahme und viel Glück!

Erhalten Sie einen Einblick in die Probenarbeit des Royal Opera House für „Coppélia“:

Auch interessant

Anzeige
Verlosung Kinokarten „Pavarotti“

Der Tenor mit der Jahrhundertstimme

concerti verlost 20 x 2 Kinotickets für die exklusiven Previews des Dokumentarfilms „Pavarotti“ am 14. Dezember. weiter

Anzeige
Verlosung Musik Kalender 2020

Mit Beethoven durch das Jahr

concerti verlost zehn Exemplare des Musik Kalenders 2020 – Beethoven und ich, erschienen bei „edition momente“. weiter

Anzeige
Verlosung Musikalische Schifffahrt 16.12.

Offenbach ahoi und Beethoven in Sicht

concerti verlost 3 x 2 Freikarten für eine musikalische Schiffstour, die das Offenbach-Jahr verabschiedet und das Beethoven-Jahr einläutet. weiter

Kommentare sind geschlossen.