Anzeige

(beendet) Ticket-Verlosung Cinquecento – Renaissance Vokal in München

Opulenter Renaissance-Gesang

Das Ensemble Cinquecento singt geistliche Werke von Ludwig Daser. concerti verlost 2 x 2 Tickets für das Konzert am 2. Oktober in der Münchner St.-Johannes-Kirche.

© Theresa Pewal

Spezialisiert auf die Musik der Renaissance: das Ensemble Cinquecento

Spezialisiert auf die Musik der Renaissance: das Ensemble Cinquecento

Im Münchner Musikleben des 16. Jahrhunderts war der Komponist Ludwig Daser eine Berühmtheit, doch in unserer Zeit erinnern sich nur wenige Spezialisten an die Werke des früheren Hofkapellmeisters. Das auf die Vokalmusik der Renaissance spezialisierte Ensemble Cinquecento präsentiert nun zusammen mit Countertenor Alex Potter, Tenor Daniel Schreiber und Bass Joel Frederiksen mehrere Motetten und eine Messe Dasers.

concerti verlost 2 x 2 Tickets für das Konzert von „Cinquecento – Renaissance Vokal“ am Sonntag, 2.10., um 19 Uhr in der Münchner St.-Johannes-Kirche.

Am Höhepunkt seiner Karriere in München angelangt, verfasste Daser 1565 die „Missa Pater noster“: opulenter, polyfoner Renaissance-Gesang in liturgischer Form. Wenige Zeit später musste er seinen prestigeträchtigen Posten verlassen, offiziell aus Krankheitsgründen, wahrscheinlicher jedoch wegen seines geplanten Übertritts zum Protestantismus. Auch in freien Werken wusste der ehrgeizige Vorgänger Orlando di Lassos seine kompositorische Gewandtheit zu nutzen, nachzuhören in den vier- bis achtstimmigen lateinischen Motetten und deutschen Kirchenliedern. Eine Gastveranstaltung anlässlich des 20-jährigen Bestehens von Ensemble Phoenix Munich.

Das 2004 in Wien gegründete Ensemble Cinquecento besteht aus fünf festen Sängern aus fünf verschiedenen Ländern und widmet sich regelmäßig wenig bekannten Hofkomponisten aus der Renaissancezeit.

Die Verlosung ist beendet. Wir danken für Ihre Teilnahme und wünschen viel Glück!

Auch interessant

Anzeige
Verlosung Musik Kalender 2023

Von der Magie der Musik

53 Komponisten und Interpreten berichten im „Musik Kalender 2023 – Von der Ouvertüre zum Finale“ aus ihrem Künstlerleben. concerti verlost drei Exemplare. weiter

Anzeige
(beendet) CD-Verlosung Gustav Frielinghaus – Between 1945 and 1960

Zeit des Umbruchs

Am Klavier begleitet von Jaan Ots begibt sich Geiger Gustav Frielinghaus auf nachkriegszeitliche Spurensuche in Werken von Mátyás Seiber, Joachim Schweppe und Kurt Albrecht. concerti verlost fünf CDs. weiter

Anzeige
(beendet) Buch-Verlosung Hendrik Lambertus – The Magic Flute

Eine Zauberflöte – zwei Geschichten

Schriftsteller Hendrik Lambertus erzählt in einer Romanadaption und einem Bildband die Geschichte der „Zauberflöte“ und ihrer neuen Kino-Verfilmung nach. concerti verlost je fünf Exemplare. weiter

Kommentare sind geschlossen.