Federico Maria Sardelli

CD-Rezension Antonio Vivaldi

Ein Zwilling kommt selten allein

Manche Komponisten erhöhen selbst nach dem Tod noch ihren künstlerischen Output. Vivaldi beispielsweise, bei dem man ab sofort noch eine Oper mehr auf der Habenseite verbuchen kann, wie Federico Maria Sardelli nach umfangreichen Recherchen schlüssig nachgewiesen hat. Das einzige bereits vor der großen Vivaldi-Renaissance bekannte Bühnenwerk Orlando furioso, 1727 am… weiter