Nicolas Fink

Porträt Nicolas Fink

Neuer Chef, alter Bekannter

Schon seit längerem arbeitet der WDR Rundfunkchor mit Nicolas Fink in diversen Projekten zusammen. Mit Beginn der Saison wird er nun Chefdirigent des Chores. weiter

Olivier Tardy

Porträt Olivier Tardy

Neubeginn an der Havel

Schon länger machte Flötist Olivier Tardy auch als Dirigent auf sich aufmerksam. Nun tritt er sein Amt als Chefdirigent der Brandenburger Symphoniker an. weiter

Sjaella

Porträt Sjaella

Sieben Freundinnen auf der Bühne

Wie eine Kinderfreundschaft zu einem professionellen Gesangsensemble führte: Die Leipziger „Sjaella“-Damen trotzen dem kulturellen Lockdown. weiter

Wurde in Australien geboren, studierte in Frankreich und lebt in Deutschland: die Flöstistin Ana de la Vega

Porträt Ana de la Vega

Immer wieder Mozart

Ob im Garten ihrer Eltern oder bei einer Party: In Ana de la Vega Lebens steuert ein gewisser Komponist immer den Soundtrack bei. weiter

Enjott Schneider

Zum 70. Geburtstag von Enjott Schneider

Alles Leben ist krummlinicht

Er komponierte hunderte von Filmmusiken. Aber auch seine Opern, Orchester- und Chorwerke verzeichnen Erfolge. Am 25. Mai feiert Enjott Schneider seinen 70. Geburtstag. weiter

Malakoff Kowalski

Porträt Malakoff Kowalski

Der Mann mit der Mütze

Chaos und innere Zerrissenheit sind zermürbend, aber auch essenziell für den Klavierpoeten Malakoff Kowalski und seine Kunst. weiter

Elsa Dreisig

Porträt Elsa Dreisig

Bereit zum Risiko

Fachgrenzen interessieren Elsa Dreisig nicht. Auch das macht sie zu einer der derzeit spannendsten Nachwuchssängerinnen. weiter

BTHVN2020 Musikfrachter

Beethoven-Jubiläum

Beethoven ahoi!

Die musikalische Flussfahrt mit dem BTHVN2020 Musikfrachter nach Wien ist zwar abgesagt, doch online gehen die Veranstaltungen weiter. weiter

Ensemble Modern

Porträt Ensemble Modern

Seit vierzig Jahren modern

Das Ensemble Modern feiert in diesem Jahr sein Jubiläum – und blickt gleichermaßen entspannt wie gespannt in die Zukunft. weiter

Raphaela Gromes

Porträt Raphaela Gromes

Frühkindlich geprägt

Als Tochter zweier Cellisten war Raphaela Gromes schon von Kindesbeinen an fasziniert vom Cello – und ist heute eine gefragte Solistin und Kammermusikerin. weiter