© Bernd Buehmann

Kolja Blacher

Kolja Blacher

Donnerstag, 21.03.2024 19:30 Uhr Stadttheater Amberg

Kolja Blacher, Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Haydn: Sinfonie Nr. 88 G-Dur, Hartmann: Concerto funebre, Beethoven: Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93

Freitag, 22.03.2024 19:30 Uhr Fruchthalle Kaiserslautern

Kolja Blacher, Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Haydn: Sinfonie Nr. 88 G-Dur Hob. I:88, Hartmann: Concerto funèbre, Beethoven: Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93

Donnerstag, 28.03.2024 19:00 Uhr Von-Busch-Hof Freinsheim

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, Kolja Blacher

Brahms: Serenade Nr. 1 D-Dur op. 11, Wagner: Siegfried Idyll, Schönberg: Kammersinfonie Nr. 1 E-Dur op. 9

Blind gehört Kolja Blacher

„Urtext ist wichtig, aber zu viel Texttreue ist grauenhaft“

Der Berliner Geiger Kolja Blacher hört und kommentiert CDs seiner Kollegen, ohne dass er erfährt, wer spielt weiter