© Xenia Hausner

Peter Simonischek

Peter Simonischek

Freitag, 16.06.2023 19:30 Uhr Tonhalle Zürich

Beethoven: Fidelio

Jacquelyn Wagner (Leonore), Jan Martinik (Fernando), Shenyang (Pizarro), Christof Fischesser (Rocco), Katharina Konradi (Marzelline), Patrick Grahl (Jaquino), Peter Simonischek (Sprecher), Zürcher Sing-Akademie, Paavo Järvi (Leitung), Eva Buchmann (Regie)

Sonntag, 18.06.2023 11:15 Uhr Tonhalle Zürich

Ulrike-Verena Habel & Tini Mathot, Peter Simonischek

Mozart: Werke für Klavier zu vier Händen, Auszüge aus den „Bäsle-Briefen“ zwischen Mozart und seiner Cousine Maria Thekla Mozart

Sonntag, 18.06.2023 17:00 Uhr Tonhalle Zürich

Beethoven: Fidelio

Jacquelyn Wagner (Leonore), Jan Martinik (Fernando), Shenyang (Pizarro), Christof Fischesser (Rocco), Katharina Konradi (Marzelline), Patrick Grahl (Jaquino), Peter Simonischek (Sprecher), Zürcher Sing-Akademie, Paavo Järvi (Leitung), Eva Buchmann (Regie)

3 Fragen an ... Peter Simonischek

3 Fragen an … Peter Simonischek

Der österreichische Schauspieler Peter Simonischek kam schon früh mit klassischer Musik in Berührung und stand bereits selbst auf der Opernbühne. weiter