Konzerthalle Bad Salzuflen

Parkstraße 20
32105 Bad Salzuflen

Samstag, 12.10.2019 19:30 Uhr Konzerthalle Bad Salzuflen
Samstag, 02.11.2019 19:30 Uhr Konzerthalle Bad Salzuflen

Wolfgang Lohmeier, Nordwestdeutsche Philharmonie, Ryan Bancroft

Eisenreich: Tales of Rhythm, Strawinsky: Petruschka

Samstag, 07.12.2019 19:30 Uhr Konzerthalle Bad Salzuflen

Nordwestdeutsche Philharmonie, Yves Abel

Tschaikowsky: Romeo und Julia, Poulenc: Les Biches, Delius: A Village Romeo and Juliet, Prokofjew: Romeo und Julia op. 64 (Auszüge)

Mittwoch, 18.12.2019 19:30 Uhr Konzerthalle Bad Salzuflen

Weihnachtskonzert

Jean-Paul Gasparian (Klavier), Nordwestdeutsche Philharmonie, Christian Baldini (Leitung)

Mittwoch, 01.01.2020 19:30 Uhr Konzerthalle Bad Salzuflen

Neujahrskonzert

Leonor Amaral (Sopran), Nordwestdeutsche Philharmonie, Markus Huber (Leitung)

Samstag, 18.01.2020 19:30 Uhr Konzerthalle Bad Salzuflen

Ekaterina Litvintseva, Nordwestdeutsche Philharmonie, Christoph Prick

Franck: Le Chasseur Maudit & Symphonische Variationen für Klavier und Orchester, R. Strauss: Burleske für Klavier und Orchester & Tod und Verklärung op. 24

Samstag, 08.02.2020 19:30 Uhr Konzerthalle Bad Salzuflen

Benjamin Kruithof, Nordwestdeutsche Philharmonie, Conrad van Alphen

Rimski-Korsakow: Ouvertüre über russische Themen op. 28, Tschaikowsky: Rokoko-Variationen A-Dur op. 33, Dvořák: Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 „Aus der Neuen Welt“

Samstag, 29.02.2020 19:30 Uhr Konzerthalle Bad Salzuflen

Bram van Sambeek, Nordwestdeutsche Philharmonie, Jonathon Heyward

Rossini: Ouvertüre zu Die seidene Leiter, Mozart: Fagottkonzert B-Dur KV 191, Kodály: Tänze aus Galanta, Beethoven: Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60

Samstag, 21.03.2020 19:30 Uhr Konzerthalle Bad Salzuflen

Nordwestdeutsche Philharmonie, Yves Abel

Mendelssohn: Die Hebriden op. 26 & Sinfonie Nr. 3 a-Moll op. 56 „Schottische“, Grieg: Klavierkonzert a-Moll op. 16

Samstag, 25.04.2020 20:00 Uhr Konzerthalle Bad Salzuflen

Alexander Hülshoff, Nordwestdeutsche Philharmonie, Yves Abel

Schostakowitsch: Cellokonzert Nr. 2 g-Moll op. 126, Schubert: Sinfonie Nr. 8 C-Dur D 944 „Die Große“