East meets West

Interpreten

Alina Pogostkina (Violine)
Eitetsu Hayashi (Taiko)
Waseda Symphony Orchestra
Kiyotaka Teraoka (Leitung)

Programm

Toyama: Rhasodie für Orchester
Takemitsu: Death and Resurrection aus „Black Rain“
Matsushita: Hi-Ten-Yu
Korngold: Violinkonzert D-Dur op. 35
R. Strauss: Tod und Verklärung op. 24

Termine

Mittwoch, 10.03.2021
20:00 Uhr

Auch interessant

Geigerin Alina Pogostkina im Interview

„Der Stachel sitzt tief“

Geigerin Alina Pogostkina steht abseits des rummelhaften Musikbetriebs und ist genau deswegen ein echter Stern am Himmel weiter

PORTRÄT ALINA POGOSTKINA

„So vielseitig wie möglich“

Ob romantisches Kernrepertoire oder moderne Auftragskomposition – Alina Pogostkina lässt sich nicht festlegen weiter